zum Inhalt

Information is beautiful

Im Vorfeld der Konferenz "Women in Data Science 2022: Information is beautiful - Art and Science", die an der FH Kärnten in Villach am 19.05.2022 stattgefunden hat, wurden Ines Waldner und Marion Starzacher eingeladen, um mit Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse des BRG Villach St. Martin einen Impulsworkshop mit dem Überthema Bionik, Lernen von der Natur abzuhalten: Die Schülerinnen und Schüler haben mit unterschiedlichsten Materialien und Werkstoffen experimentiert, um so einen künstlerisch-gestalterischen Zugang zu den MINT-Fächern und somit auch andere Einblicke in die naturwissenschaftlichen Fächern zu erhalten. Das Fach Ernährung-Gesundheit-Konsum bietet gerade in dieser Hinsicht eine wunderbare Ergänzung, um eigene Materialien herzustellen und diese dann in unterschiedlicher Weise im Einsatz zu erproben. Vier Stationen – Recherche, Mikroskopie und Stereolupe, Experimentieren und Bauen – sind vorbereitet worden, um den Schülerinnen und Schüler einen spielerischen Einblick in die Thematik anzubieten. In den folgenden Wochen sind die Projekte im künstlerischen Unterricht weiterbearbeitet worden. Die Ergebnisse des gesamten Projektes wurden am 19.05.2022 im Zuge der Konferenz und am 20.05.2022 im Rahmen der Langen Nacht der Forschung öffentlich präsentiert.

Fotos: Christine Aldrian-Schneebacher und Marion Starzacher

Konzept: Ines Waldner und Marion Starzacher

 

 

Impressionen vom Workshop und der Ausstellung